Regionalzüge zwischen Duisburg und Düsseldorf fallen aus

Kurzfristige Bauarbeiten der Bahn: RE2 und RE11 zwischen Duisburg und Düsseldorf fallen aus

Zwischen dem Duisburger und dem Düsseldorfer Hauptbahnhof fallen am Mittwochnachmittag Züge einzelner Linien aus. Grund sind nach Angaben der Bahn kurzfristig nötig gewordene Bauarbeiten.

Noch bis 16 Uhr fallen zwischen Duisburg und Düsseldorf Züge der Linien RE2 und RE11 aus, berichtet die Bahn. Das Unternehmen empfiehlt Reisenden, auf Züge der Linien RE5, 6 oder 1 umzusteigen, die ebenso zwischen Duisburg und Düsseldorf verkehren.

Züge der S1 halten bis 16 Uhr nicht zwischen Duisburg-Großenbaum und dem Duisburger Hauptbahnhof. Reisende, die einen Zwischenhalt erreichen wollen, werden gebeten, am Duisburger Hauptbahnhof in Züge der Gegenrichtung umzusteigen.

(sef)
Mehr von RP ONLINE