Prozess in Duisburg: Mutter soll Baby erstickt haben

Kostenpflichtiger Inhalt: Prozess in Duisburg : Mutter soll Baby erstickt haben

Vor dem Landgericht beginnt heute der Prozess gegen eine Frau, die im Zuge der Ermittlungen im Fall „Mia“ ins Visier der Fahnder geraten war. Sie soll ihr Baby getötet haben.