Duisburg: Projektentwicklers sind mehr als ein Makler

Duisburg : Projektentwicklers sind mehr als ein Makler

Burkhard Krohn muss vielseitig sein - er sucht Grundstücke und kümmert sich um die Finanzierung.

Burkhard Krohn ist Projektentwickler. Sein Aufgabengebiet ist wesentlich umfangreicher als das eines Maklers. Krohn, der zuvor als Filialeiter einer Bank in Düsseldorf tätig war, arbeitet mit dem Wedauer Bauunternehmen Akkurt zusammen. Die Firma am Kalkweg hat sich auf barrierefreies Bauen spezialisiert. Akkurt baut, Krohn entwickelt das Projekt. "Wir überlegen gemeinsam, was gefragt ist. Welche Größe, welche Ausstattung", so Krohn. Der Projektentwickler stellt den Finanzplan für den Bauträger auf, nimmt Kontakt zum Planungsamt der Stadt auf, ist an der Parzellierung beteiligt. Steht das Projekt, übernimmt sein Büro danach den Verkauf.

Das Schwierigste an dem Job sei dabei, einen geeigneten Bauplatz zu finden. "Da wir seit Jahren im Duisburger Süden gut vernetzt sind, hört man immer wieder was über drei Ecken", sagt Burkhard Krohn, der mit seiner Firma in Hilden sitzt.

(gab)
Mehr von RP ONLINE