1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Post-Point stockt auf

Duisburg : Post-Point stockt auf

Rheinhausen (szf) Der Post-Point in Hochemmerich wird morgen, am 5.August, zur vollwertige "Postfiliale im Einzelhandel" aufgewertet. Damit wird das Service-Angebot deutlich erweitert, den Kunden stehen weitaus mehr Möglichkeiten zur Verfügung als zuvor.

Rheinhausen (szf) Der Post-Point in Hochemmerich wird morgen, am 5. August, zur vollwertige "Postfiliale im Einzelhandel" aufgewertet. Damit wird das Service-Angebot deutlich erweitert, den Kunden stehen weitaus mehr Möglichkeiten zur Verfügung als zuvor.

Bisher konnten sie in dem Tabakwarengeschäft von Ingeborg Sand an der Krefelder Straße 22 auf eine Reihe von Leistungen überhaupt nicht zurückgreifen. So war es zum Beispiel nicht möglich, den DHL-Express-Service in Anspruch zu nehmen, auch beim Versenden von Paketen gab es Einschränkungen.

"Wenn wir neue Filialen eröffnen, wollen wir erst einmal sehen, wie der Bedarf vor Ort ist und wie das Angebot an dieser Stelle ankommt", erklärte ein Post-Sprecher. Dazu würden gelegentlich, sozusagen versuchsweise, zunächst einmal Post-Points eröffnet, die einen abgespeckten Service bieten.

Wenn sich herausstellt, dass sich die Post-Anlaufstelle an Ort und Stelle etablieren lässt, wird das Angebot ausgebaut. Das sei nun in Hochemmerich geschehen. "Wir wollen den Kunden natürlich immer möglichst die komplette Angebotspallette bieten", hieß es.

(RP)