Duisburg Polizei-Großaufgebot beendet Kindergeburtstag

Duisburg · Die Duisburger Polizei rückte am Sonntag aus, um einen Kindergeburtstag zu beenden. Mehrere Streifenwagen waren im Einsatz, um die Feier mit 80 Gästen aufzulösen.

(ots)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort