1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Polizei fasst Klein-Dealer

Duisburg : Polizei fasst Klein-Dealer

Die Polizei hat einen Klein-Dealer auf frischer Tat gefasst. Der 42-Jährige ist auf dem Friedrichsplatz in Ruhort beim Verkauf von Drogen festgenommen worden. Amphetamine und Marihunana wurden sichergestellt.

Wie die Polizei berichtet, haben am Donnerstagnachmittag um 17.45 Uhr die Beamten eine Drogenhandel beobachtet und direkt zugegriffen. Käufer war ein 33-Jähriger, er durfte nach seiner Personalienfeststellung gehen. Bei dem Dealer, einem 42-Jährigen aus Duisburg, fanden die Beamten Amphetamine, Marihuana und so genanntes Dealgeld, kleine Scheine.

Nach seiner Vernehmung durfte auch der Kleuin-Dealer nach Hause gehen. Ihn erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Besitz und Handel mit Drogen.

(ots)