1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Philipp Noack referiert zum Thema Klimakrise im Naturkunde Museum Duisburg

Philipp Noack referiert : Vortrag: „Klimakrise – gibt es sie wirklich?“

Die Naturfreunde laden zu ihrem nächsten Vortrag im Naturkunde Museum Duisburg ein. „Wir wollen uns mit einem sehr aktuellen Thema befassen: der Klimakrise. Dazu haben wir einen kompetenten Experten eingeladen“, so Karl-Heinz Dietz.

Klimakrise – gibt es sie wirklich? Falls ja, was können wir dagegen tun? Welchen Zusammenhang gibt es zwischen Klimawandel und Wirtschaftswachstum? Der Referent des Abends, Philipp Noack, hat Volkswirtschaftslehre studiert und beschäftigt sich bereits seit über fünf Jahren sowohl akademisch als auch aktivistisch in verschiedenen Gruppen mit dem Klimawandel.

Der Vortrag zur Klimakrise findet im Naturkunde Museum Duisburg, Düsseldorfer Strasse 565, in Wanheimerort statt. Termin ist am Donnerstag, 16.Mai.

Beginn ist um 19.30 Uhr, Einlass ins Museum bereits ab 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.