Duisburg Neues Hörsaalzentrum an der Universität eröffnet

Duisburg · An dem rund 10,3 Millionen Euro teuren Neubau für das neue Hörsaalzentrum der Universität Duisburg-Essen an der Lotharstraße wurde zwei Jahre gearbeitet. Gestern wurde es offiziell eingeweiht. Es bietet zwei unterschiedlich große Hörsäle: einen mit rund 850 Plätzen, im anderen finden rund 200 Studierende Platz.

 Blick in einen neuen Hörsaal. Seit gestern ist das neue Zentrum in Betrieb.

Blick in einen neuen Hörsaal. Seit gestern ist das neue Zentrum in Betrieb.

Foto: Christoph Reichwein (crei)
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort