1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Neuer OB-Kandidat am Montag?

Duisburg : Neuer OB-Kandidat am Montag?

Vermutlich wird die CDU im Laufe dieser Woche, vielleicht sogar am Montag, ihren Kandidaten oder ihre Kandidatin für das Oberbürgermeisteramt präsentieren.

Wie am Sonntag bekannt wurde, kommt die 48-jährige Solinger CDU-Politikerin Nicole Molinari, die parteiintern als Bewerberin gehandelt wurde, für dieses Amt nicht mehr in Frage. Die Solinger Ratsfrau hatte sich in ihrer Heimatstadt besonders bei der Schul- und Planungspolitik profilieren können und über die Stadtgrenzen hinaus einen guten Ruf bekommen.

Zwischenzeitlich war wohl am Wochenende Dirk Buttler als Duisburger Oberbürgermeister-Kandidat gehandelt worden. Buttler, studierter Jurist, war Rechts- und Ordnungsdezernent in Oberhausen und 2009 CDU-Kandidat für das Oberbürgermeisteramt in Oberhausen.

Die Wahl gewann aber Amtsinhaber Klaus Wehling (SPD). Vor zwei Jahren wechselte Buttler in die freie Wirtschaft. Dirk Buttler ist nach Auskunft des Duisburger CDU-Ratsherrn Peter Ibe kein aktueller Duisburger OB-Kandidat mehr.

(RP)