1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Musterrechnung soll Kunden helfen

Duisburg : Musterrechnung soll Kunden helfen

Wer seine Abrechnung von den Stadtwerken nicht versteht, ist nicht allein. Immer wieder beklagen Kunden, dass sie mit den Aufstellungen nicht zurecht kommen. Der Weg durch den Zahlen-Dschungel soll nun leichter werden.

Mehrere Hunderttausend Rechnungen versendet die Stadtwerke Duisburg AG pro Jahr an ihre Kunden. Verständlich, dass der eine oder andere Nachfragen zu einer Rechnung hat, die er nur einmaljährlich bekommt. Rund 21.000 Anrufe und 11.000 schriftliche Anfragen erreichen die Stadtwerke Jahr für Jahr von Kunden zu ihren Jahresverbrauchsabrechnungen. In den allermeisten Fällen geht es um inhaltliche Verständnisfragen. Denn durch zahlreiche Vorgaben des Gesetzgebers enthalten die mehrseitigen Rechnungen viele Informationen.

Die Stadtwerke haben die Vielzahl der Anfragen nun zum Anlass genommen, Musterrechnungen mit ausführlichen Erläuterungen auf ihre Internetseite zu stellen. Alle Seiten werden detailliert in ihren Einzelabschnitten dargestellt und mit einem Mausklick auf die nebenstehenden grünen Infopunkte leicht verständlich erläutert. Musterrechnungen finden Stadtwerke-Kunden nicht nur für Strom, sondern auch für Gas und Wasser. Die Stadtwerke erhoffen sich so, das hohe Nachfrage-Aufkommen zu verringern und Kunden auf diese Weise zeitunabhängig die Möglichkeit zu geben, ihre Fragen zur Rechnung beantworten zu können.

  • E-Ladesäule der Stadtwerke am Neuenhausplatz. Mit
    Erkrath : Stadtwerke planen neue E-Ladepunkte
  • Elekto-Monteur Leon Kuhn tauscht auf einer
    Klimapolitik in Nettetal : Stadtwerke rüsten Straßenleuchten um
  • Stadtwerke-Chef Julien Mounier lässt auch in
    Klimaschutz in Düsseldorf : Die Stadt Düsseldorf nutzt zukünftig nur noch Ökostrom

Die Musterrechnungen finden die Kunden auf der Stadtwerke-Homepage im Bereich "Service/Zahlungsinformation & Rechnung" oder über die Direktlinks: www.stadtwerke-duisburg.de/stromrechnung; www.stadtwerke-duisburg.de/gasrechnung; www.stadtwerke-duisburg.de/wasserrechnung.

Unabhängig von den Erläuterungen in den Beispielrechnungen auf der Internetseite haben Kunden die Möglichkeit, Antworten auf Fragen im persönlichen Kontakt mit den Stadtwerken zu erhalten. Neben dem Postweg und dem telefonischen Kontakt (Service-Rufnummer 0203 - 39 39 39) gibt es seit April dafür auch noch eine weitere Möglichkeit. Ein Live-Chat über die Internetseite mit einem Mitarbeiter des Kundenservice kann mit einem einfachen Klick auf die Grüne "Chat"-Schaltfläche im oberen rechten Bereich der Stadtwerke-Homepage jederzeit gestartet werden. Die Mitarbeiter sind per Chat werktags von 7 bis 18.30 Uhr erreichbar.

Die Erfahrungen der ersten Monate zeigen, dass auch hier zahlreiche Fragen zu Rechnungen oder Abschlagszahlungen gestellt werden, ebenso wie Anfragen zu vertraglichen Bestandteilen.

(RP)