Duisburg Lokal Harmonie ist jetzt preisgekrönt

Duisburg · Die zu einem Kulturort umgewandelte ehemalige Ruhrorter Eisenwarenhandlung wurde jetzt - als erste Adresse in Duisburg - mit der Spielstätten-Programm-Prämie des nordrhein-westfälischen Ministeriums ausgezeichnet.

 Vertreter der acht prämierten Spielstätten aus sieben Städten halten im Beisein von NRW-Kulturstaatssekretär Bernd Neuendorf (2.v.r.), Kulturdezernent Thomas Krützberg (3.v.l.) und Reinhard Knoll vom Landesmusikrat (4.v.r.) stolz ihre Urkunden in Händen.

Vertreter der acht prämierten Spielstätten aus sieben Städten halten im Beisein von NRW-Kulturstaatssekretär Bernd Neuendorf (2.v.r.), Kulturdezernent Thomas Krützberg (3.v.l.) und Reinhard Knoll vom Landesmusikrat (4.v.r.) stolz ihre Urkunden in Händen.

Foto: Peter Jacques
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort