1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Lehmbruck-Museum öffnet am Donnerstag unter Auflagen

Duisburg : Lehmbruck-Museum öffnet am Donnerstag unter Auflagen

Das Lehmbruck-Museum öffnet wie geplant am Donnerstag zur Ausstellung der Künstler Fabián Marcaccio und Martina Klein seine Tore wieder für Besucher. Lediglich die seitlichen Treppenaufgänge bleiben geschlossen.

Das am Freitag wegen Sicherheitsmängeln geschlossene Lehmbruck-Museum darf am Donnerstag unter Auflagen wieder öffnen, wie Museumsdirektor Raimund Stecker am Mittwoch miteilte. Um 19 Uhr wird die Ausstellung " The Structural Canvas Paintants" der Künstler Fabián Marcaccio und Martina Klein wie geplant eröffnen.

In der von der Bauaufsicht beanstandeten Glashalle müssen alle Deckenplatten abgebaut werden, was im Laufe des morgigen Vormittags geschehen sein wird. Die seitlichen Treppenaufgänge bleiben weiterhin geschlossen, die beanstandeten Geländer auf der Galerie im Lehmbruck-Trakt werden durch Podeste zutrittgesichert.

Die seit 1964 bestehenden Bauelemente entsprechen nicht mehr den neuesten Sicherheitsbestimmungen. Aus diesem Grund hatte die Bauaufsicht das Lehmbruck-Museum für die Öffentlichkeit geschlossen.

(dpa)