Duisburg: Laufen für den guten Zweck beim TV Wanheimerort

Duisburg : Laufen für den guten Zweck beim TV Wanheimerort

Am 12. November starten um 11 Uhr wieder Hunderte Läufer beim traditionellen Benefiz-Lauftreff. "Wir machen das bereits seit 24 Jahren", erzählt Gisela August, Pressesprecherin vom Laufclub-Duisburg (LC), der gemeinsam mit dem Ausdauer-Sportverein (ASV) Duisburg und dem TV Wanheimerort 1880 zu diesem Event einlädt. "Unsere Einnahmen spenden wir immer für einen guten Zweck", ergänzt sie. In diesem Jahr geht das Geld an die Telefonseelsorge Duisburg/Mülheim/Oberhausen. Die Einnahmen aus dem Benefizlauf sollen dafür eingesetzt werden, die weitere Qualifikation der Ehrenamtlichen zu unterstützen.

Die Läufe, die nicht als Wettbewerb stattfinden, gehen über Strecken, die zwischen drei und 30 Kilometern lang sind. Wer nicht laufen will, kann walken, nordicwalken oder wandern. Die Teilnahme kostet einen Grundbetrag von drei Euro. Anmeldungen sind auch am Lauftag ab 9.30 Uhr möglich. Start und Ziel ist die Platzanlage TV Wanheimerort in Wedau, Kalkweg 151.

(jlu)