1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Krohne baut neue Konzernzentrale

Duisburg : Krohne baut neue Konzernzentrale

Die Firma Krohne wird 16 Millionen Euro in eine neue Konzernzentrale in Duissern investieren. Erster Spatenstich ist am 18. November. 1921 in Duisburg gegründet, ist Krohne heute ein weltweit führender Hersteller und Anbieter von Messtechnik-Lösungen für die industrielle Prozessinstrumentierung.

Zum Produktportfolio gehören unter anderen Durchfluss- und Analysenmesstechnik. Die Krohne- Gruppe hat 15 Fertigungsstätten in zehn Ländern und zählt rund 3300 Mitarbeiter, 650 davon in Duisburg.

(RP)