1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Kirmesprügelei aufgeklärt: Schläge unter Fußballfans

Duisburg : Kirmesprügelei aufgeklärt: Schläge unter Fußballfans

Knapp drei Monate nach einer Schlägerei an Fronleichnam in Oberhausen hat die Polizei die Hintergründe geklärt und mögliche Täter ermittelt. Wie sich jetzt herausstellte, waren nach der Eröffnung der Sterkrader Kirmes Anhänger von Rot-Weiß Oberhausen auf eine Gruppe Duisburger getroffen, die sich als hiesige Fußballfans zu erkennen gaben.

Es kam zu einer derben Prügelei. Bei den 21 Tatverdächtigen soll es sich um Männer aus der Nachbarstadt handeln, die zwischen 18 und 30 Jahr alt sind. Sie sollen bei der Schlägerei einen 36-jährigen Duisburger schwer und eine Frau leicht verletzt haben. Zur Aufklärung hatte die Polizei eine Ermittlungskommission eingerichtet.

(RP)