1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Show in Duisburg: Kaya Yanar sucht seine Traumfrau

Show in Duisburg : Kaya Yanar sucht seine Traumfrau

In seinem Bühnenprogramm "All Inclusive" macht sich der Comedian Kaya Yanar auf die Suche nach der wahren Liebe. Dazu nähert er sich verschiedenen Kulturen und Ländern. Doch am Ende bleibt er weiterhin ohne Frau.

Scharfzüngige Witze, hemmungslose Sprach-Imitationen und Neologismen prägten den Freitagabend im Theater am Marientor. Yanar, der Turko-Deutsche "ohne ü, damit nicht wieder über uns Türken gelacht wird", war mit seinem vierten Bühnenprogramm "All Inclusive" zu Gast in der Innenstadt. In seinem brandneuen Programm nähert sich der vielreisende Kaya Yanar ironisch und augenzwinkernd anderen Nationen, Kulturen und Sprachen — er ist auf der Suche nach der wahren Liebe.

Holländer, Kroaten, Italiener, Dänen, Schweden, Schweizer, Inder, Chinesen, Deutsche und auch Türken blieben von seinen Gags nicht verschont. "Ich will doch nur endlich Frau Yanar finden, dafür bin ich jetzt schon so weit gereist, aber ich weiß einfach nicht, wo ich sie finden soll", so Kaya theatralisch. Kaya weiß, dass er mit seinen Füßen Hobbits doubeln könnte und er weiß auch, dass Türken keine charmanten Italiener oder reizende Spanier sind, aber irgendwo muss er Frau Yanar doch finden. Als Kaya enthusiastisch von seiner ersten Station in Holland erzählte, flossen schon die ersten Lachtränen im Zuschauerraum. Im ausverkauften Theater (1540 Plätze) stieß das neue Programm schnell auf hörbaren Zuspruch. "Über eine Holländerin müsste ich mich wahrscheinlich immer kaputt lachen, wenn sie mit mir sprechen würde", so Kaya. "Dodelig für tödlich kann doch nicht wahr sein. Ich glaube ich muss weiter. Die Sprache der Käsköppe ist einfach nicht die richtige."

  • Event-Highlights in Duisburg : Viel Musik, noch mehr Humor
  • A man is silhouetted while standing
    Aufenthalt in Spanien, Kanada oder den USA : Schüleraustausch und „Gap Year“ noch kurzfristig möglich
  • Viele Vermieter haben Vorbehalte gegen Wohnungslose.
    Wohnungslos in Ratingen : Endlich ein Dach über dem Kopf

"Die Sprache ist für mich ganz wichtig"

Kaya Yanars Traumfrau schwirrte schon als imaginäres Bild vor seinen Augen herum: hübsch muss sie sein und schlau, aber das ist für Kaya nicht alles. "Die Sprache ist für mich ganz wichtig. Es gibt zu viele Sprachen, die einfach scheiße klingen", brachte es Kaya Yanar auf den Punkt. Aber auch in Kroatien fand er seine Liebe nicht. In einem Land, in dem die Vokale Einreiseverbot haben, kann etwas nicht stimmen. "smrd für Tod und brd für Furz ist das wirklich wahr?" Auch in der Schweiz, dort wo man vor lauter Blitzen der Blitzgeräte die eigene Fahrbahn nur noch erahnen kann, in Dänemark, dem Land in dem Frauen beim Sprechen aussehen wie Elche, und in Schweden konnte er Frau Yanar nicht finden.

Der Globetrotter bewies seinen Blick auf Skurrilitäten des Alltags in anderen Nationen und sein Talent für die Imitation von anderen Sprachen. Ob die Sprache der Dänen, italienisch, chinesisch oder ein singender indischer Taxifahrer — Kaya Yanar weiß, wie er das Publikum zum Schreien kriegt. Pia Müller und ihre Patentante Angela Wehrmann waren von der Show mehr als begeistert. "Dieser Mann ist einfach unglaublich talentiert. Wir haben die ganze Zeit gelacht und die Witze kommen ohne Punkt und Komma."

Kaya Yanar war auch von seinem Besuch im Land der unendlichen Möglichkeit keineswegs begeistert. "Wie kann man nur so aussehen. Das ist physikalisch nicht möglich, wie fett die Menschen in den USA sind", sagte er. Mit einer Leichtigkeit präsentierte Yanar sein Programm und ging am Ende ohne Frau Yanar wieder nach Hause.

Hier geht es zur Bilderstrecke: Duisburg: Das sind die kommenden Event-Highlights

(RP)