Duisburg: Kanalbau in der Schweizer Straße

Duisburg : Kanalbau in der Schweizer Straße

Am Montag, 19. November, beginnen die Vorarbeiten für eine Kanalbaumaßnahme in der Schweizer Straße zwischen Mülheimer Straße und Tonstraße. Zunächst wird der Radweg auf der rechten Seite in Fahrtrichtung TÜV aufgehoben.

Die Fläche wird als Fahrbahn benötigt, damit die Autos weiterhin in beide Richtungen fahren können. Nach etwa vier Tagen geht es an der Kreuzung Mülheimer Straße weiter. Linksabbiegen aus der Schweizer- in die Mülheimer Straße ist dann nicht möglich. Der Fußgängerüberweg wird etwa 30 Meter in die Schweizer Straße hineinverlegt. Die Baustelle wandert danach Stück für Stück in Richtung Tonstraße. Die Arbeiten sind voraussichtlich bis Juli abgeschlossen.</p>

(RP)
Mehr von RP ONLINE