Duisburg: Kabarettist Nito Torres in der Mayerschen Buchhandlung

Duisburg : Kabarettist Nito Torres in der Mayerschen Buchhandlung

Nito Torres präsentiert sein Kabarett-Programm "Weiberabend" am 15. Mai, 20.15 Uhr, in der Mayerschen Buchhandlung im Forum, Königstraße 48. Der Eintritt kostet 15 Euro, wobei ein Teil der Eintrittsgelder zugunsten der Wohnungslosenhilfe des Diakoniewerkes Duisburg gespendet wird. Eintrittskarten sind in den Mayerschen Buchhandlungen oder unter "http://www.mayersche.de" erhältlich.

Über das Programm: Warum tanzen Männer nicht miteinander zu ihren Lieblingsliedern vor der Wohnzimmerschrankwand? Was ist der Unterschied zwischen einem Hirnohr und einem Herzohr? Und warum können Männer eigentlich nicht Freundinnen sein? Der Kabarettist Nito Torres hat ein Laster. Er liebt Frauen! Aber nicht einfach nur so, er mag schlichtweg alles an Frauen: Frauengespräche, Frauenfreundschaft und vor allem Frauenmusik. Virtuos begleitet von Many Miketta am Bass und Roland Miosga am Klavier setzt sich Nito Torres über alle Genre-Grenzen hinweg, plaudert, singt und feiert seinen ganz eigenen Weiberabend, liebevoll, intelligent, ausgelassen, auch mal melancholisch - also ganz nah dran an den Frauen. Und alle feiern mit - auch die Männer!

Über Nito Torres: Schauspieler, Sänger und Kabarettist, spielt regelmäßig in Oberhausen, Bonn und im Rest der Republik Theater. Arbeitet für Film und Fernsehen. Ist gestählt durch Revuen, Operetten, Lieder und Chansonabende, spielt Gitarre und Percussion und ist Sänger und Songschreiber der Rockband "The MannMannMannManns", die u.a. schon in den Tagesthemen portraitiert wurde. "Weiberabend" ist sein drittes Kabarett-Programm. Er lebt mit seiner Frau und vier "sehr hungrigen" Mädchen in Siegburg.

(RP)
Mehr von RP ONLINE