1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Tier des Tages: Junges Fundtier Dörte

Tier des Tages : Junges Fundtier Dörte

Trotz ihrer anfangs zurückhaltenden Art ist Dörte sehr lieb und lässt sich auch schon auf den Arm nehmen. Da sie wie alle jungen Kätzchen sehr neugierig darauf ist, die Welt kennenzulernen, wird die Kleine mit etwas Zeit und Geduld sicher schnell zutraulich werden.

Sie ist als Fundtier ins Tierheim gekommen und lebt derzeit mit gleichaltrigen Artgenossen zusammen. Im Spiel und selbst wenn es um den Schlafplatz geht, verträgt sich die europäische Kurzhaarkatze gut mit ihren Mitbewohnern. Dörte soll auf jeden Fall zu einer oder mit einer ähnlich jungen Katze vermittelt werden, bei Wohnungshaltung wäre ein Balkon ideal.

Kontakt: Tierheim an der Lehmstraße in Neuenkamp, Telefon 0203 9355090.

(RP)