1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Jürgen Klopp: Duisburger Cyrus Overbeck zeigt Fußballtrainer vom FC Liverpool als Kunstwerk

Kunstwerk in NRW : Duisburger Künstler zeigt Jürgen Klopp als Ikone

Es ist eine Ehre für Fußballtrainer Jürgen Klopp und den Duisburger Künstler Cyrus Overbeck zugleich: Am Freitag, 16. November, wird Klopp mit dem Medienpreis der Stadt Mainz ausgezeichnet. Der Preis ist ein Kunstwerk.

Beim 1. FSV Mainz 05 war Jürgen Klopp von 1990 bis 2008 aktiv – zunächst als Spieler und danach als Trainer. Bis heute hält er an der Verbindung zu Mainz fest, was man ihm dort hoch anrechnet. Der Mainzer Medienpreis ist nicht mit Geld dotiert, aber mit einer Grafik eines „international bekannten Künstlers“.

Der wurde in Cyrus Overbeck gefunden. Er schuf ein Werk, bei dem er mehrere Techniken verband: Holzschnitt, Siebdruck und eine Sprühtechnik.

In elf Varianten erscheint dabei Jürgen Klopp als „Ikone“. Eine Grafik bekommt das Gutenberg-Museum, eine die Mainzer Uni-Klinik, die anderen darf Klopp mit in seine aktuelle Heimat Liverpool nehmen. Die Grafiken haben einen Marktwert von schätzungsweise 40.000 Euro.