Duisburg: Jede Menge gestohlener Fahrräder gefunden

Duisburg: Jede Menge gestohlener Fahrräder gefunden

Vier offensichtlich sehr emsige Fahrraddiebe (31, 38, 39, 55) hat die Duisburger Polizei in Essen festgenommen. Ein aufmerksamer Zeuge hatte auf der Straße Im Bocksbart im Dellviertel beobachtet, wie das Quartett "massenweise" Fahrräder in drei Kleinlastern verstaute und die Polizei alarmiert. Zivile Einsatzkräfte kontrollierten dann vor einem Trödelmarkt in Essen die Ladung. Dabei stellten die Beamten fest, dass insgesamt 60 Fahrräder auf den Ladeflächen der drei Fahrzeuge verteilt waren. 21 Räder waren als gestohlen gemeldet. Bei anschließenden Durchsuchungen konnten 30 weitere Fahrräder gefunden und sichergestellt werden. Die Ermittlungen dauern noch an.

(RP)