1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Höhere Diäten folgerichtig

Duisburg : Höhere Diäten folgerichtig

Für ein Gespräch mit der RP stand sie nicht zur Verfügung, stattdessen rechtfertigte Duisburgs SPD-Bundestagsabgeordnete Petra Weis gestern gemeinsam mit ihrem Kollegen Hans Pflug schriftlich die anstehende Dätenerhöhung.

"Wir stehen zu dieser Erhöhung der Abgeordnetendiäten, nachdem wir ausführlich in der SPD-Bundestagsfraktion darüber beraten haben." Grundsätzlich sei die Erhöhung in 2007 ausreichend gewesen. Aber mit der jetzt entschiedenen Erhöhung werde die 2007 beschlossene Koppelung der Diäten an die Richterbezüge umgesetzt. Mit der Anhebung im vorigen Jahr sei eine fünfjähige Nullrunde beendet worden. "Um die Orientierungsgröße weiter einzuhalten, erfolgt nun die aktuelle Anhebung", so die Erklärung der beiden Sozialdemokraten.

(RP)