Duisburg: Hennes Bender ist klein und laut

Duisburg: Hennes Bender ist klein und laut

Hennes Bender ist weder übertrieben groß noch sonderlich leise. Deswegen trägt seine neueste Show auch den treffenden Titel "Klein/Laut".

Damit jeder weiß: Da vorne steht nicht etwa ein hochgewachsener, stiller Mann, sondern der Comedyhobbit der deutschen Bühnen, stets auf 180 und immer kurz vorm Explodieren. Bender braucht keine Pyroshow — er ist selber eine. Und damit ist er am Donnerstag, 20. Februar, um 20 Uhr zu Gast in der Reihe Klinikkultur in der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Buchholz.

Wie üblich holt Bender nicht lange aus, sondern beißt sich direkt und ohne Umwege im Wahnsinn der Realität und ihrer Nebenwirkungen fest. Er ist klein. Und laut. Ein kurzer Kracher, der aber lange nachhallt — oder wie sein Kollege Jochen Malmsheimer ihn nennt: "Das Cornichon des deutschen Kabaretts".

  • Nur 26 Zentimeter in Emmerich : Wasserstand im Rhein erreicht Rekord-Tief

Karten für den Auftritt in der BG Unfallklinik an der Großenbaumer Allee 250 gibt es im Vorverkauf zum Preis von 16 Euro unter Telefon 0203 76881 an der Klinikinformation oder unter Telefon 0203 791369 in der Buchhandlung "Was Ihr wollt" an der Münchener Straße in Buchholz. An der Abendkasse kosten die Karten 18 Euro.

(RP)
Mehr von RP ONLINE