Duisburg Heldenleben in der Schusterei

Duisburg · Die Ruhrorter Ausstellungsreihe "Kunstinzwischenzeit" geht in die dritte und letzte Runde: In drei leerstehenden Ladenlokalen zeigen Künstler Werke, die man durch die Schaufenster Tag und Nacht besichtigen kann.

 Der "Kunstinzwischenzeit"-Künstler Martin Gensheimer, eingerahmt von den beiden Projektleiterinnen Elisabeth Höller (links) und Stacey Blatt.

Der "Kunstinzwischenzeit"-Künstler Martin Gensheimer, eingerahmt von den beiden Projektleiterinnen Elisabeth Höller (links) und Stacey Blatt.

Foto: andreas probst
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort