1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Hafenfest des Ruderklubs "Germania" in Homberg

Duisburg : Hafenfest des Ruderklubs "Germania" in Homberg

Der Ruderklub "Germania" lädt ein: Am Sonntag, 23. August, findet das Hafenfest am Bootshaus neben dem Hebeturm statt — in diesem Jahr mit einem erweiterten Angebot für Kinder und Jugendliche. Auf dem ehemaligen Tennisplatz des Vereins ist eine Spielwiese entstanden. Dort gibt es einen großen Kletterfelsen und viele Spielangebote für kleine und große Besucher. Zu Beginn des Hafenfests werden um 11.45 Uhr zwei Einer getauft, die den Bootspark für die Kinder- und Jugendabteilung ergänzen. Auf dem Bootsplatz gibt es ab 12 Uhr Livemusik mit dem beliebten "JazzPott" und "Die Leute gucken schon!".

Die Besucher können sich über die sportlichen Angebote des Vereins informieren oder selbst aktiv werden: Wer mag, kann eine Runde im Hafen mitrudern oder sich beim Team-Rowing auf den Ergometern versuchen. Unter allen Besuchern, die an einer der Ruderaktionen teilnehmen, gibt es zwei Verlosungen: für Erwachsene drei Gutscheine für die Teilnahme an einem Ruderkursus im Wert von 120 Euro; für Jugendliche eine "Ruder-Grill-Party" für acht Personen. Es gibt Gegrilltes, ein Kuchenbuffet, heiße und kalte Getränke. Während des Hafenfestes werden die Vereine Ruderclub Germania, Homberger TV, Kanuclub Rheintreue und Historisches Homberg vertreten sein und Unterschriften gegen den geplanten Abriss der Hubbrücke sammeln.

(RPN)