Duisburg: Grüne: Nicht abschieben

Duisburg : Grüne: Nicht abschieben

Baerl (RP) Die Grünen-Ratsfraktion fordert die Stadt auf, Mamadou Allareny Diallo nicht abzuschieben und ihm die Zeit für ein Clearing-Verfahren zwischen Innenministerium und Kirche zu gewähren. Wie berichtet, soll Diallo, der bis vor kurzem in einem Asylbewerberheim in Baerl gelebt hat, abgeschoben werden.

Die Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Duisburg-Mitte hat ihm Kirchenasyl gewährt. Mehrere Fachärzte und Psychologen haben bescheinigt, dass der 19-Jährige aus Guinea nicht reisefähig ist, und vor einer Abschiebung gewarnt. "Da Duisburg als Stadt sich zu einem menschenwürdigen Umgang mit Flüchtlingen bekennt, sollte eine humane Lösung möglich sein", so Grünen-Ratsherr Mustafa Arslan.</p>

(RP)