Grippewelle: Duisburg meldet 237 Fälle von Influenza

Kostenpflichtiger Inhalt: Neuerkrankungen steigen an : Grippewelle erreicht Duisburg

Die Grippewelle nimmt Fahrt auf. In dieser Saison sind bereits deutlich mehr Duisburger an einer meldepflichtigen Influenza erkrankt als zum selben Zeitpunkt im Vorjahr. Ein Duisburger mit schwerer Vorerkrankung ist bereits gestorben.