Duisburg: Fünf Autos gestreift, selbst leicht verletzt

Duisburg : Fünf Autos gestreift, selbst leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der Obermeidericher Straße in Meiderich kollidierte am Sonntagnachmittag gegen 15.15 Uhr der Wagen eines 75-Jährigen mit fünf parkenden Autos, nachdem er von einem entgegen kommenden Fahrzeug seitlich leicht gestreift worden war. Dabei wurde der 75-Jährige selbst leicht verletzt. Der Schaden liegt bei 25.000 Euro. Der Fahrer des anderen Pkw, möglicherweise ein blauer Renault Laguna, machte sich unerkannt aus dem Staub.

Hinweise bitte an die Polizei unter der Telefonnummer 0203/280-0.

(RP)
Mehr von RP ONLINE