1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Einbahnstraße wegen Bauarbeiten

Duisburg : Einbahnstraße wegen Bauarbeiten

Die Düsseldorfer Landstraße ist in Teilen nur Richtung Düsseldorf befahrbar.

Die Düsseldorfer Landstraße wird durch erforderliche Straßenbauarbeiten ab Montag, 7. Juli, bis mindestens Mitte August zwischen Albertus-Magnus-Straße und Mündelheimer Straße (Steinernes Kreuz) zur Einbahnstraße. Es kann nur Richtung Düsseldorf gefahren werden. Für die Gegenrichtung wird eine Umleitungsempfehlung ausgeschildert. Dies gilt auch für den Radverkehr, der eine gesonderte Umleitungsempfehlung erhält. Die Arbeiten, die in die verkehrsarme Ferienzeit gelegt wurden, dauern voraussichtlich bis Mitte August. Ortskundige werden gebeten, den Baustellenbereich weiträumig zu umfahren (B288/A59).

Die Buslinie 942 der Duisburger Verkehrsgesellschaft AG (DVG) muss deshalb in Huckingen auch für voraussichtlich eine Umleitung fahren.

In Fahrtrichtung Bissingheim muss der Bus ab der Haltestelle "Huckingen Angerbogen" eine Umleitung fahren. Nach dem Haltepunkt "Steinernes Kreuz" kommt der Bus auf seinen normalen Linienweg. Die Haltestellen "Albert-Magnus-Straße", "Huckinger Markt" und "Peschenstraße" können in dieser Fahrtrichtung nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, alternativ die Haltestellen "St. Anna-Krankenhaus", "Huckingen Angerbogen" und "Steinernes Kreuz" zu nutzen. Eine weitere Möglichkeit ist, mit der U79 bis zur Haltestelle "Münchener Straße" zu fahren und dort in die 942 umzusteigen. Die Stadt bittet alle Betroffenen um Verständnis.

(RP)