Duisburg Ein paar Stunden absolute Hilflosigkeit

Duisburg · Wie fühlt man sich eigentlich als Rollstuhlfahrer? Mit welchen Problemen wird man im Alltag konfrontiert? Wir haben einen Rollstuhl ausgeliehen und den Selbstversuch in der Innenstadt gewagt.

 Unser Mitarbeiter Fabian Spieß hat im Rollstuhl erlebt, wie beschwerlich die Fortbewegung damit ist. Aufzüge und Umkleidekabinen sind oft zu eng. Richtig schwierig wird es im öffentlichen Personennahverkehr.

Unser Mitarbeiter Fabian Spieß hat im Rollstuhl erlebt, wie beschwerlich die Fortbewegung damit ist. Aufzüge und Umkleidekabinen sind oft zu eng. Richtig schwierig wird es im öffentlichen Personennahverkehr.

Foto: Andreas Probst
(RP/ila)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort