1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Ein Leichtverletzter nach Unfallflucht

Duisburg : Ein Leichtverletzter nach Unfallflucht

Ein 22-jähriger Mann ist am Dienstagmorgen, 5 Uhr, leicht verletzt worden, als er sein Auto an der Fabrikstraße beladen wollte. Ein unbekannter Autofahrer hatte ihn offenbar übersehen und angefahren. Laut Polizei beging er dann Fahrerflucht.

Der 22-Jährige wurde gegen seinen Pkw gedrückt und erlitt Prellungen an Schulter und Kopf.

Die Polizei sucht Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder den flüchtigen Unfallfahrer identifizieren können. Hinweise: 0203-2800.

(ots)