Duisburger Geschichten und Geschichte „Goldgelb und heiß begehrt“

Duisburg · Die Kartoffel kam vor mehr als 400 Jahren aus Südamerika zu uns nach Europa. Aber erst Anfang der 60er Jahre kamen die ersten Pommes frites nach Duisburg.

 Nach Corona sollte man im belgischen Brügge unbedingt das „Frietmuseum“ besuchen.

Nach Corona sollte man im belgischen Brügge unbedingt das „Frietmuseum“ besuchen.

Foto: Frietmuseum Brügge
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort