Duisburg: Unbekannte überfallen Spielhalle - Angestellter mit Waffe bedroht

Angestellter mit Waffe bedroht : Unbekannte überfallen Spielhalle in Duisburg

Bei einem Raubüberfall auf eine Spielhalle in Duisburg haben drei Unbekannte einen Angestellten mit einer Schusswaffe bedroht und Bargeld erbeutet.

Die maskierten Täter seien in der Nacht auf Sonntag in die Spielhalle gekommen, teilte die Polizei mit. Nach der Tat flüchteten sie zu Fuß. Weitere Angaben machte die Polizei aus ermittlungstaktischen Gründen zunächst nicht.

(skr/dpa)
Mehr von RP ONLINE