Schimmel, Ratten, Müllberge So kämpft die Duisburger Task Force gegen Schrotthäuser

Duisburg · Wenn in Duisburg die Task Force anrückt, wird es ernst. Die Kontrolleure haben mittlerweile 50 Immobilien geschlossen, in denen vor allem Zuwanderer unter katastrophalen Bedingungen lebten. Immer mehr Städte folgen dem Beispiel nun.

 Das „Rattenhaus“ an der Kaiser-Wilhelm-Straße in Marxloh soll einem „Mikropark“ weichen.

Das „Rattenhaus“ an der Kaiser-Wilhelm-Straße in Marxloh soll einem „Mikropark“ weichen.

Foto: Christoph Reichwein (crei)