1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Spielhallenräuber stellt sich

Duisburg : Spielhallenräuber stellt sich

Ein 20-Jähriger hat sich am Mittwoch bei der Polizei in Duisburg gestellt. Er gab gegenüber den Beamten an zwei Spielhallen überfallen zu haben.

Am vergangenen Dienstag hat er die Spielhalle auf der Grabenstraße in Neudorf überfallen und am gestrigen Mittwoch die Halle auf der Ruhrorter Straße in Kaßlerfeld. Als Grund gab der Duisburger unter anderem an spielsüchtig zu sein. Die Ermittlungen des zuständigen Kriminalkommissariats dauern an.

(ots)