Spatenstich zum Duisburg Gateway Terminal Hendrik Wüst: „Die Kohle geht, der Wasserstoff kommt“

Duisburg · Zum Spatenstich für das klimaneutrale Duisburg Gateway Terminal kamen auch Ministerpräsident Hendrik Wüst und Staatssekretär Oliver Krischer. Die Kapazitäten des Hafens erhöhen sich durch die klimaneutrale neue Umschlagsmöglichkeit deutlich.

 Hafen-Chef Markus Bangen (links) und NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst am Donnerstag im Gespräch auf der Kohleninsel.

Hafen-Chef Markus Bangen (links) und NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst am Donnerstag im Gespräch auf der Kohleninsel.

Foto: dpa/Rolf Vennenbernd
 Derzeit ist die Kohleninsel noch eine Brachfläche, doch das soll sich schnell ändern. 2026 soll das DGT weitgehend fertig sein.

Derzeit ist die Kohleninsel noch eine Brachfläche, doch das soll sich schnell ändern. 2026 soll das DGT weitgehend fertig sein.

Foto: Christoph Reichwein (crei)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort