Unschuldig im Gefängnis Frau wartet Monate auf Haftentschädigung

Duisburg · Diana E. saß lange unschuldig im Gefängnis. Nach ihrem Freispruch im Juli 2017 wartet sie auf eine Haftentschädigung. Für die Duisburgerin ein Unding. Die Staatsanwaltschaft erklärt, dass das Verfahren auf dem üblichen Weg läuft.

 Im Prozess vor dem Duisburger Landgericht wurde Diana E. freigesprochen. Nun wartet sie auf ihre Haftentschädigung.

Im Prozess vor dem Duisburger Landgericht wurde Diana E. freigesprochen. Nun wartet sie auf ihre Haftentschädigung.

Foto: Reichwein
(jlu)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort