Lesung über „Ältern“ und „Pubertiere“ Jan Weilers neuer Roman „Maskenmann“ spielt in Meiderich

Duisburg · Bei der neunten und somit für diese Saison schon wieder letzten Veranstaltung vom Verein für Literatur in der Zentralbibliothek trat jetzt der Autor Jan Weiler auf, geboren 1967 in Düsseldorf und aufgewachsen in Krefeld.

 Autor Jan Weiler hat seit Jahren einen Bezug zu Duisburg.

Autor Jan Weiler hat seit Jahren einen Bezug zu Duisburg.

Foto: Falk Janning

Er sei immer gerne in Duisburg, sprach er gleich das hiesige Publikum an, früher sei er öfter hier gewesen, sogar auf derselben Straße, nämlich „30 Jahre lang“ regelmäßig in der Kult-Diskothek „Old Daddy“.