Duisburg-Homberg: Venator-Azubis haben bestanden

Ausbildung: Venator-Azubis haben bestanden

Das Chemieunternehmen Venator in Homberg setzt auf qualifizierten Nachwuchs. Im September beginnt die nächste Generation von Azubis, und für 2019 kann man sich jetzt bewerben.

Zehn chemische und technische Auszubildenden des Venator-Chemiewerks (früher Sachtleben) haben jetzt erfolgreich ihre Abschlussprüfung bestanden. Alle zehn wurden übernommen und werden dort nun ihr Fachwissen in der Praxis anwenden können. Im September starten 18 Schulabgänger ihre Ausbildung bei Venator, und auch im kommenden Jahr werden wieder Ausbildungsplätze angeboten. Schulabgänger können sich bereits jetzt auf Ausbildungsplätze zum Chemikanten, Chemielaboranten, Elektroniker, Betriebstechnik und Mechatroniker bewerben.

Die nächste Gelegenheit, das Unternehmen und die Ausbildung kennenzulernen, bietet sich am Tag der Chemie. Der ist am Samstag, 22. September, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr.