1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Fußgängerin auf Schlachthof-Gelände von Lkw überrollt​

Tödlicher Unfall in Duisburg : Fußgängerin wird auf Schlachthof-Gelände von Lkw überrollt

Am Dienstag lief eine 59 Jahre alte Frau über das Gelände eines Schlachthofs in Duisburg. Dort wurde sie von einem Lkw erfasst. Sie starb noch am Unfallort. Experten der Polizei Essen sollen nun klären, wie es zu dem Vorfall kam.

Eine 59 Jahre alte Fußgängerin ist in Duisburg von einem Lastwagen erfasst und getötet worden. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Die Frau sei am Dienstagnachmittag auf dem Gelände eines Schlachtbetriebes in Duisburg-Meiderich unterwegs gewesen, als sie unter einen Lkw-Auflieger geriet. Der Unfall ereignete sich um 16.45 Uhr. Trotz eines Notarzteinsatzes vor Ort erlag die 59-Jährige im Krankenhaus ihren schweren Verletzungen, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Ein Verkehrsunfallaufnahmeteam aus Essen soll klären, wie es zu dem tödlichen Unfall kam.

Die Polizei Duisburg sucht Zeugen, die den Unfall beobachtet haben. Hinweise können an das Verkehrskommissariat 21 unter der Rufnummer 0203 2800 weitergegeben werden.

(dpa/atrie)