ÖPNV in Duisburg Mit Naturstrom aus Wasserkraft in Bus und Bahn unterwegs

Duisburg · Die Duisburger Verkehrsgesellschaft (DVG) wird ab dem Jahr 2030 CO2-frei unterwegs sein. Den Grundstein dafür hat der Rat der Stadt Duisburg am Montag mit dem Beschluss zur Flotten-Umstellung gelegt.

 Die Straßenbahnen der DVG sind mit Naturstrom unterwegs.

Die Straßenbahnen der DVG sind mit Naturstrom unterwegs.

Foto: DVV/Daniel Tomcazk
(mtm)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort