Es geht um 3000 Euro Siegprämie Duisburger kämpfen ums „Perfekte Dinner“

Mündelheim/Rheinhausen · Zwei Duisburger mischen beim „Perfekten Dinner“ bei Vox mit Kandidaten aus dem Ruhrgebiet mit. Heute fällt die Entscheidung. Wer erhält die Siegprämie von 3000 Euro?

 Christine Ravens aus Mündelheim empfing die Mitkonkurrenten beim „Perfekten Dinner“ auf ihrer Terrasse.

Christine Ravens aus Mündelheim empfing die Mitkonkurrenten beim „Perfekten Dinner“ auf ihrer Terrasse.

Foto: ITV Studios/TV Now

Zwei Kandidaten aus Duisburg mischen aktuell in der Vox-Reihe „Das Perfekte Dinner“ mit lauter Teilnehmern aus dem Ruhrgebiet mit. Die Kochkünste der Mündelheimerin Christine Ravens (42) waren bereits am vergangenen Montag zu bewundern. Die Verkaufsleiterin in einer Konditorei holte achtbare 30 von 40 möglichen Punkten. Am Freitag, 17. Juli, ab 19 Uhr, ist zum Wochenfinale Christian (38) aus Rheinhausen an der Reihe. Dann fällt auch die Entscheidung, wer die 3000-Euro-Siegprämie einheimst.