Duisburg: 59-Jähriger bei Schlägerei verletzt

Polizeieinsatz : 59-Jähriger bei Schlägerei verletzt

Ein betrunkener 24-Jähriger soll zusammen mit Bekannten eine 59-jährigen Duisburger krankenhausreif geschlagen haben. Zeugen halfen bei den Ermittlungen.

Eine Gruppe junger Männer soll am Mittwochabend gegen 23.35 Uhr auf der Florastraße einen 59-Jährigen angepöbelt, geschlagen und getreten haben. Anschließend rannten die Männer in Richtung Florapark weg. Der verletzte Mann kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Mit Hilfe von Zeugenbeschreibungen ermittelten die Beamten einen der Schläger. Der alkoholisierte 24-Jährige musste zur Blutentnahme durch einen Arzt mit zur Wache kommen. Die Polizei erstattete Anzeige wegen gefährlicher Körperverletzung und ermittelt, wer seine Kumpanen waren.

(th)
Mehr von RP ONLINE