Düsseldorfer Landstraße Duisburg: Unfall mit Roller und Taxi

Duisburg: Rollerfahrer kracht in Taxi und wird schwer verletzt

In Duisburg-Buchholz kam es am Mittwochabend zu einem schweren Unfall auf der Düsseldorfer Landstraße: Beim Wenden übersah offenbar ein Taxi einen Rollerfahrer. Er erlitt schwere Verletzungen.

Nach ersten Angaben der Polizei passierte der Unfall gegen 18.40 Uhr. Ein Taxi wollte offernbar wenden und übersah den 25-jährigen Rollerfahrer, der noch ausweichen wollte. Dieser wurde von dem Taxi geschnitten und bei dem Zusammenstoß eingeklemmt.

Der Rollerfahrer soll sich schwere Verletzungen zugezogen haben. Ein Rettungswagen war vor Ort.

Zur Unfallaufnahme war die Düsseldorfer Landstraße zeitweise gesperrt.