1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Diebinnen-Quartett aus Duisburg festgenommen

Duisburg : Diebinnen-Quartett aus Duisburg festgenommen

Drei junge Duisburgerinnen im Alter von 16, 18 und 19 Jahren sind nach verschiedenen Straftaten in der Hagener Innenstadt festgenommen werden. Die vierte Verdächtige ist erst 13 Jahre alt. Die Beamten brachten sie in ein Kinderheim.

Die Vier waren aus Duisburg angereist und begingen Diebstähle und Betrügereien in der Fußgängerzone. So ergaunerten sie Spendengelder und klauten Handys. Die Mädchen waren in den vergangenen Wochen in verschiedenen Städten unterwegs. Sie haben alle keinen festen Wohnsitz.

(RP)