Duisburg: Diebe stehlen Glasherz auf dem Trompeter Friedhof

Duisburg : Diebe stehlen Glasherz auf dem Trompeter Friedhof

Seiner Monika hat Günther Schorr einst sein Herz geschenkt. Nach dem Tod der geliebten Ehefrau schenkte er ihr ein Herz aus Glas, das Kunstwerk zierte seither ihr Grab auf dem Trompeter Friedhof. Seit dem vergangenen Wochenende ist das Herz verschwunden.

"Am vergangenen Freitag war es gegen 17 Uhr noch da, als ich Samstag gegen Mittag erneut auf den Friedhof ging, war es verschwunden. Ich gehe davon aus, dass es gestohlen wurde", sagt Schorr traurig. Das mundgeblasene, etwa 30 Zentimeter hohe rote Glasherz sei etwas ganz besonderes für ihn und seine verstorbene Frau. "Da sich der materielle Wert in Grenzen hält, hoffe ich, dass das Herz wieder auftaucht, dafür wäre ich wirklich sehr dankbar."

Günther Schorr hat Anzeige bei der Polizei gestellt. Hinweise nimmt diese unter Telefon 0203 2800 entgegen.

(dc)
Mehr von RP ONLINE