Duisburg: Die Oper entdecken mit "Gullivers Reise"

Duisburg : Die Oper entdecken mit "Gullivers Reise"

Zur neuen Familienoper "Gullivers Reise", die am 3. Oktober im Theater Duisburg Premiere feiert, gibt es zahlreiche Vermittlungsangebote. Die Junge Oper am Rhein gibt Kindern und Jugendlichen viel Raum zur kreativen Auseinandersetzung mit dem Stück.

Kinder im Grundschulalter können "Gullivers Reise" im Patenprojekt begleiten: Bei vier wöchentlichen Treffen setzen sie sich ab Donnerstag, 21. September, von 16 bis 17.30 Uhr kreativ mit dem Stück auseinander, werfen einen Blick hinter die Kulissen und besuchen eine der letzten Proben vor der Premiere. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Mit der Musiktheaterwerkstatt lädt die Junge Oper am Rhein 10- bis 14 Jährige zur intensiven Auseinandersetzung mit "Gullivers Reise" ein. In Kooperation mit dem Kulturrucksack NRW Duisburg entwickeln die Teilnehmer eigene Opern-Ideen und kleine Musiktheaterszenen. Der kreative Start ins Wochenende findet diesmal am Freitag, 29. und Samstag, 30. September, von 15.30 bis 18.30 Uhr in der Gesamtschule Süd in Duisburg-Großenbaum statt. Am 3. Oktober, um 18 Uhr besuchen die Teilnehmer gemeinsam die Premiere von "Gullivers Reise" im Theater Duisburg. Die Teilnahme kostet 3,50 Euro inklusive Vorstellungsbesuch.

Jungen Zuschauern ab sechs Jahren gibt die Familienopernwerkstatt am Donnerstag, 28. September, um 18 Uhr einen spannenden Einblick in "Gullivers Reise". Anschaulich vermittelt die Junge Oper am Rhein die Handlung des Stücks und öffnet den Blick für die musikalischen und szenischen Welten der Oper. Im Anschluss dürfen die Besucher bei einer Bühnenprobe zuschauen. Der Eintritt ist frei.

Interessierten Lehrerinnen und Lehrern aller Schulformen stellt die Junge Oper am Rhein am Samstag, 30. September, um 9.30 Uhr im Theater Duisburg ihr Education-Programm vor. Der Besuch der Generalprobe zu "Gullivers Reise" rundet die kostenfreie Veranstaltung ab.

Anmeldungen zu allen Angeboten über die Junge Oper am Rhein, Tel. 0211.89 25 457, E-Mail: "schule@operamrhein.de" . Karten für "Gullivers Reise" gibt es an der Theaterkasse Duisburg, Telefon 0203283 62 100, im Opernshop Düsseldorf, Telefon 0211 89 25 211) und über www.operamrhein.de im Netz.

(RP)