Duisburg: Die Öffnungszeiten an Silvester 2013

Duisburg : Die Öffnungszeiten an Silvester 2013

Während viele Erledigungen am 31. Dezember oft selbstverschuldet sind, kann man zum Beispiel Feuerwerkskörper in vielen Läden nicht früher kaufen. Wir sagen, wie die Geschäfte in Duisburg an Silvester geöffnet haben.

Die Geschäfte in der Königsgalerie und im Forum in der Duisburger Innenstadt haben an Silvester von 9 Uhr bis 13 Uhr geöffnet. Der Kaufhof öffnet am letzten Tag des Jahres von 9.30 Uhr bis 14 Uhr.

Kaufland veranstaltet am 29. Dezember einen großen "Feuerwerksverkauf". In Kaßlerfeld, Hochheide und Walsum geht der Verkauf bis 16 Uhr, in Hamborm und Ruhrort bis 18 Uhr.

Penny öffnet seine Märkte am Sternbuschweg, in Friemersheim, Neuenkamp und Laar an Silvester von 7 bis 18 Uhr. Die Läden an Kommandantenstraße, in Obermeiderich und in Röttgersbach haben bis 17 Uhr geöffnet. Die REWE-Läden in Duisburg haben an Silvester bis 18 Uhr geöffnet. Bei Real kann man zwischen 8 und 15 Uhr einkaufen. Aldi Süd hat an Silvester von 7 bis 16 Uhr geöffnet.

Da die Edeka-Märkte in der Regel von unabhängigen Kaufleuten betrieben werden, haben die Märkte auch stark von einander abweichende Öffnungszeiten. Der Edeka-Markt Zimmer in der Galeria Kaufhof, hat dieselben Öffnungszeiten wie der Kaufhof in Duisburg. Die Öffnungszeiten der Edeka-Läden im Stadtgebiet finden Sie über die Suche auf www.edeka.de.

(ac)