Duisburg Der tägliche LKW-Wahnsinn in Wanheim-Angerhausen

Duisburg · Sarah Thenee ist ratlos. Und genervt. Denn seit einigen Jahren schon, gibt es in Angerhausen/Wanheim das Problem, dass am Ende der Wanheimer Straße die Sona BLW Präzisionsschmiede GmbH sitzt. Beziehungsweise eigentlich auf der Friemersheimer Straße, allerdings würden Anlieferungen generell über die Wanheimer Straße geleitet. "Das heißt, jeden Tag fahren etwa 50 LKW durch unsere Straße", sagt Thenee. Und an die Geschwindigkeitsbegrenzung in der 30er Zone halte sich auch niemand. "Man weiß immer gleich, wann die Feierabend haben, weil sie es sind, die dann durch die Straße rauschen." Die Straßenschäden seien enorm und auch die Häuser würden weite Risse aufweisen, die auch nach einer Reparatur schnell wieder aufbrechen und größer werden würden.

 Eigentlich könnte es hinter dieser Schranke weitergehen. Allerdings müsste dazu die Straße ausgebaut werden. Das will niemand bezahlen.

Eigentlich könnte es hinter dieser Schranke weitergehen. Allerdings müsste dazu die Straße ausgebaut werden. Das will niemand bezahlen.

Foto: REICHwein
(RP)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort