1. NRW
  2. Städte
  3. Duisburg

Duisburg: Das deutsch-italienische Verhältnis in Karikaturen

Duisburg : Das deutsch-italienische Verhältnis in Karikaturen

Was denken die Italiener über die Deutschen und welches Italienbild herrscht in Deutschland vor? Diesen Fragen ist das Goethe-Institut Italien nachgegangen und hat zusammen mit "Caricatura", der Galerie für Komische Kunst im KulturBahnhof Kassel, und dem Premio Satira Politica aus Forte dei Marmi, deutsche und italienische Karikaturisten gebeten, das komplexe Verhältnis zwischen Deutschland und Italien mit "spitzer Feder" zu erfassen.

Die Zentralbibliothek an der Düsseldorfer Straße 5-7 in Duisburg-Mitte, zeigt in einer Ausstellung vom 29. Juli bis zum 31. August 2013 jeweils 18 deutsche und italienische Karikaturen.

Die Ausstellung ist Teil des Projektes "Va bene?! La Germania in Italiano. Italien auf Deutsch". Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft der Italienischen Botschaft in Deutschland und der Deutschen Botschaft in Italien.

(RP)